top of page

Tanzgruppen

VIVIENFOTOGRAFIE-E&T-5983.jpg

Kinder

Die Kindertanzgruppe der Kreisgruppe Bad Tölz-Wolfratshausen ist der lebendige Treffpunkt für unsere jüngsten Mitglieder. Hier wird getanzt und gelacht, von zwei Jahren bis zur Einschulung. Unter der Leitung von Doris Ongerth sind wir aktuell stolz auf 15 begeisterte Tänzerinnen und Tänzer.

Im Laufe des Jahres nehmen wir an zahlreichen Veranstaltungen der Kreisgruppe teil und bringen unsere energiegeladene Auftreten auf die Bühne. Beim mitreißenden Faschingsball, dem festlichen Kronenfest und dem schwungvollen Kathreinenball sind wir immer mit dabei. Auf der Nikolausfeier gestalten wir das Programm gemeinsam mit der Schülertanzgruppe und bringen Freude mit Theaterstücken, Gedichten und Weihnachtsliedern. Außerdem sind wir jedes Jahr beim "Tanz in den Mai" der Egerländer Gmoi und beim Aufmarsch zum Volksfest vertreten.

Neben dem Tanzen sind wir auch fleißige Bastlerinnen und Bastler. Zum Mutter- und Vatertag, zu Ostern oder für den Weihnachtsbazar an der Nikolausfeier lassen wir unserer Kreativität freien Lauf. Und zur Abwechslung planen wir einmal im Jahr einen aufregenden Gruppenausflug zum Schwimmbad, zum Erdbeerenpflücken oder zur nahe gelegenen Eisdiele, um gemeinsam Spaß zu haben.

Wir heißen immer gerne neuen Nachwuchs willkommen, der sich für das Tanzen und unsere traditionsreichen Werte begeistert. Komm vorbei und werde Teil unserer lebendigen Kindertanzgruppe!

Schüler

Die Schülertanzgruppe der Kreisgruppe Bad Tölz-Wolfratshausen ist ein lebhafter Zusammenschluss von Schulkindern, die von der Einschulung bis zur Konfirmation die Freude am Tanzen teilen. Im Jahr 1996 gegründet, sind wir stolz darauf, unter der Leitung von Astrid Schwab neun talentierte Mitglieder zu haben.

Im Verlauf des Jahres nehmen wir mit großer Begeisterung an verschiedenen Veranstaltungen der Kreisgruppe teil. Wir zeigen unser Können beim mitreißenden Faschingsball, dem festlichen Kronenfest und dem schwungvollen Kathreinenball. Auf der Nikolausfeier gestalten wir gemeinsam mit der Kindertanzgruppe ein unterhaltsames Programm, in dem wir Theaterstücke aufführen, Gedichte vortragen und Weihnachtslieder singen. Darüber hinaus sind wir jedes Jahr beim "Tanz in den Mai" der Egerländer Gmoi und beim Aufmarsch zum Volksfest mit vollem Einsatz dabei.

 

Neben dem Tanz lieben wir es auch zu basteln. Ob zum Mutter- und Vatertag, zu Ostern oder für den Weihnachtsbazar an der Nikolausfeier - wir entfalten unsere kreative Seite und zeigen stolz unsere selbstgemachten Kunstwerke. Und natürlich darf auch eine interne Tanzgruppenfeier nicht fehlen. Hier kommen wir gemütlich zusammen, genießen Punsch, Plätzchen und Pizza und lassen das ereignisreiche Jahr gemeinsam ausklingen.

Wir heißen immer herzlich neuen Nachwuchs willkommen, der sich für das Tanzen und unsere traditionsreichen Werte begeistert. Schließ dich uns an und werde Teil unserer mitreißenden Schülertanzgruppe!

Jugend

Die Jugendtanzgruppe der Kreisgruppe Bad Tölz-Wolfratshausen kann auf eine stolze Geschichte zurückblicken, die bis ins Jahr 1981 reicht. Unter der aktuellen Leitung von Kevin Eisgedt und Kathrin Helwig, unterstützt von Jonas Schunn, haben wir uns zu einer dynamischen Gemeinschaft entwickelt. Unsere Gruppe besteht derzeit aus 20 talentierten Mitgliedern.

Unsere jährlichen Aktivitäten sind ein Highlight im Veranstaltungskalender. Wir tanzen und begeistern das Publikum beim Kathreinenball und beim Kronenfest der Kreisgruppe. Zusätzlich nehmen wir an vielen Veranstaltungen der SJD teil, darunter der Heimattag in Dinkelsbühl und dem Volkstanzwettbewerb. Auch der "Tanz in den Mai" der Egerländer Gmoi steht ganz oben auf unserer Liste, wo wir das Programm mit unseren Tänzen bereichern. Zudem präsentieren wir stolz unsere Trachten beim Aufmarsch zum Volksfest der Stadt Geretsried. 

Während der Faschingszeit zeigen wir unsere Kreativität und kreieren mitreißende Showtänze, die sowohl in der Kreisgruppe als auch bei den Ballbesuchern großen Anklang finden. Unsere talentierten Mädchen beeindrucken zudem mit ihrem "Can Can" Showtanz bei Geburtstagen, Hochzeiten und verschiedenen Festen im gesamten Landkreis.

Wir sind jedoch nicht nur auf der Tanzfläche unterwegs, sondern engagieren uns auch bei anderen Veranstaltungen in Geretsried. Zum Beispiel betreiben wir unseren eigenen Baumstriezel-Stand beim "Kinder- und Jugendtag", den Langos-Stand der Kreisgruppe beim Christkindlmarkt und nehmen am "Ramadama - Eine Stadt räumt auf" teil.

Ein absolutes Highlight ist unsere Teilnahme am größten Folklorefestival Europas, der "Europeade". Hier vereinen wir uns mit Tanzgruppen aus ganz Europa und feiern eine unvergessliche Zeit voller Tanz und Freude.

Wir wissen, dass Teamgeist und Zusammenhalt wichtig sind, um unsere Leistungen zu erreichen. Deshalb veranstalten wir regelmäßig Teamevents, wie zum Beispiel den traditionellen "Bespritzen" Brauch an Ostern, Sommerfeste, Weihnachtsfeiern und auch gemeinsame Ausflüge.

Wenn du dich für das Tanzen und unsere Traditionen begeisterst, bist du herzlich eingeladen, Teil unserer Jugendtanzgruppe zu werden. Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, die mit uns gemeinsam ihre Leidenschaft für Tanz und Kultur teilen möchten!

Erwachsene

Die Erwachsenentanzgruppe der Kreisgruppe Bad Tölz-Wolfratshausen startete im Jahr 1980 mit nur vier Tanzpaaren unter der fachkundigen Leitung von Inge Konradt. Doch schon bald wuchs die Gruppe rapide an und zählte im Laufe der Jahre in der Regel zwischen sechs bis zehn Tanzpaaren. Einige Mitglieder waren nur für kurze Zeit Teil der Gruppe, während andere seit den Anfängen unermüdlich mitgetanzt haben.

Seitdem hat die Tanzgruppe regelmäßig regionale und überregionale Auftritte mit mitreißenden Volkstänzen, bei denen sie ihre siebenbürgische Tracht stolz präsentiert. Die Trachten sind so vielfältig wie die Herkunftsgemeinden der Tänzerinnen und Tänzer. Die meisten Trachten stammen aus dem Privatbesitz der Mitglieder und werden durch den Trachtenfundus der Kreisgruppe ergänzt.

Im Laufe der Jahre hat sich das Repertoire der Tanzgruppe beachtlich erweitert. Sie beherrschen Volkstänze aus verschiedenen Regionen und Ländern, wobei sie sich hauptsächlich auf siebenbürgische und deutsche Volkstänze konzentrieren.

Durch die regelmäßige Teilnahme an regionalen und überregionalen Veranstaltungen haben wir von anderen Gruppen gelernt und uns kontinuierlich weiterentwickelt. Dabei fühlen wir uns auch tänzerisch mit unserer neuen Heimat Bayern verbunden. In den meisten Fällen tanzen wir zu Musik aus der Konserve. Gelegentlich werden wir jedoch von unseren talentierten Kindern und ihren Freunden begleitet, die ihre musikalischen Fähigkeiten bei Auftritten wie dem Volktanzfestival "Europeade" zum Besten geben. Dieses Festival findet jedes Jahr in einem anderen europäischen Land statt.

Bei unseren wöchentlichen Proben am Montagabend steht jedoch immer der Spaß am Tanzen und das gesellige Beisammensein im Vordergrund. Seit 2007 leiten Marianne Marzell und Sieglinde Thamm die Tanzgruppe, die mittlerweile stolze über 40 Jahre besteht.

Wir heißen stets neue Mitglieder herzlich willkommen, die sich für das Tanzen und unsere Traditionen begeistern! Sei dabei und tanze mit uns in die faszinierende Welt der Volkstänze!

bottom of page